Testdiagnostik

HemoCue Glucose 201+ Analyser (mg/dl) PE
Das HemoCue® Glucose 201+ System bietet laborgenaue Ergebnisse genau dort, wo man sie benötigen – am Point-of-Care. Die einzigartige Mikroküvettentechnologie erlaubt nicht nur höchste Genauigkeit in nur drei einfachen Schritten, sie reduziert auch Kontaminierungsrisiken.
  • für das Screening, Monitoring und die Diagnose von Diabetes mellitus
  • genaues Monitoring zur verbesserten glykämischen Kontrolle
  • reduziert das Risiko nicht-diagnostizierter Hypoglykämien bei Neugeborenen
  • werksseitig dauerhaft kalibrierte Analyzer, die nicht nachkalibriert werden müssen
  • tragbares, batteriebetriebenes System, ideal für den mobilen Einsatz
  • Probenmaterial: kapillares, venöses oder arterielles Vollblut
  • Probenvolumen: < 5 µl
  • Messbereich: Plasma-äquivalente Werte: 0 – 444 mg/dl, Vollblutwerte: 0 – 400 mg/dl
  • Ergebnisse Innerhalb einer Minute bei normalen Glucosewerten
  • Stromversorgung: AC-Adapter oder 4 AA-Batterien
  • Schnittstellen: Drucker und HemoCue® Basic Connect™, inklusive optionalem Barcode-Scanner
  • Qualitätskontrolle: integrierter ''Selbsttest', kann mit flüssigen Kontrollen verifiziert werden
  • Abmessungen: 160 x 85 x 43 mm
  • Gewicht: 350 g mit eingelegten Batterien
  • Lieferumfang: HemoCue® Glucose 201+ Analyser (mmol/l) PE, Netzteil, 4 x Batterien Typ AA oder R6, 1,5 V, 1 Dose HemoCue® Glucose 201 Microcuvettes, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung, HemoCue® Cleaner
849,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale
HemoCue Glucose 201+ Analyser (mmol/l) PE
Das HemoCue® Glucose 201+ System bietet laborgenaue Ergebnisse genau dort, wo man sie benötigen – am Point-of-Care. Die einzigartige Mikroküvettentechnologie erlaubt nicht nur höchste Genauigkeit in nur drei einfachen Schritten, sie reduziert auch Kontaminierungsrisiken.
  • für das Screening, Monitoring und die Diagnose von Diabetes mellitus
  • genaues Monitoring zur verbesserten glykämischen Kontrolle
  • reduziert das Risiko nicht-diagnostizierter Hypoglykämien bei Neugeborenen
  • werksseitig dauerhaft kalibrierte Analyzer, die nicht nachkalibriert werden müssen
  • tragbares, batteriebetriebenes System, ideal für den mobilen Einsatz
  • Probenmaterial: kapillares, venöses oder arterielles Vollblut
  • Probenvolumen: < 5 µl
  • Messbereich: Plasma-äquivalente Werte: 0 – 24,6 mmol/l, Vollblutwerte: 0 – 22,2 mmol/l
  • Ergebnisse Innerhalb einer Minute bei normalen Glucosewerten
  • Stromversorgung: AC-Adapter oder 4 AA-Batterien
  • Schnittstellen: Drucker und HemoCue® Basic Connect™, inklusive optionalem Barcode-Scanner
  • Qualitätskontrolle: integrierter ''Selbsttest', kann mit flüssigen Kontrollen verifiziert werden
  • Abmessungen: 160 x 85 x 43 mm
  • Gewicht: 350 g mit eingelegten Batterien
  • Lieferumfang: HemoCue® Glucose 201+ Analyser (mmol/l) PE, Netzteil, 4 x Batterien Typ AA oder R6, 1,5 V, 1 Dose HemoCue® Glucose 201 Microcuvettes, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung, HemoCue® Cleaner
849,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale
HemoCue Hb 801 Analyser g/dl
Mit dem innovativen HemoCue® Hb 801 System stellen wir die nächste Generation der patientennahen Hb-Bestimmung vor. Perfekt auf die Bedürfnisse zugeschnitten, zeichnet sich das System durch die gewohnte Robustheit und Qualität der HemoCue®-Produkte aus. Bereits während der Patientenversorgung erhält man in Sekundenschnelle die Ergebnisse angezeigt. So ermöglicht der innovative, benutzerfreundliche Hb 801 effiziente Arbeitsabläufe. Das HemoCue® Hb 801 System wurde für Hämoglobin-Tests in Einrichtungen der Primärversorgung und im öffentlichen Gesundheitswesen optimiert und bietet schnell und einfach Ergebnisse in Laborqualität – ohne Kompromisse bei der Genauigkeit und selbst in anspruchsvollen Umgebungen mit hoher Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
  • Ergebnisse in weniger als 1 Sekunde
  • automatisierter Hämatokritwert
  • einfaches Handling
  • händlerneutrale Konnektivität für mehr Flexibilität z.B. beim Datentransfer
  • großes Display mit Symbolen zur unkomplizierten Kontrolle von Abläufen und Ergebnissen
  • ''Let-go-grip'' – die Mikroküvette muss während der Messung nicht festgehalten werden
  • Probenmanterial: kapillares, venöses oder aterielles Vollblut
  • Messbereich: 1,0–25,6 g/dl (10–256 g/L)
  • Probenvolumen: 10 µl
  • Schnittstelle: USB und Bluetooth Low Energy, händlerneutrale Konnektivität
  • Stromversorgung: USB-Adapter oder 3 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten 1,5 V Alkaline oder 1,2 V NiMH)
  • Abmessungen: 143 x 87 x 45 mm
  • Gewicht: < 250 g (ohne Batterien)
  • Lieferumfang: HemoCue® Hb 801 Analyser (g/dl), USB-Kabel, Netzteil, Netzstecker, HemoCue® Hb 801 Bedienungsanleitung, HemoCue® Hb 801 Kurzanleitung
753,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale
HemoCue Hb 801 Microküvetten (4 x 50 Stck.)
Quantitative Bestimmung von Hämoglobin in kapillarem, venösem oder arteriellem Blut mit dem HemoCue® Hb 801 Analyser. HemoCue® Hb 801 Microcuvettes sind nur für den In-Vitro-diagnostischen Gebrauch bestimmt. Die HemoCue® Hb 801 Microcuvettes sind für die Verwendung mit dem HemoCue® Hb 801 Analyser vorgesehen. Zur ordnungsgemäßen Verwendung des Systems bitte die entsprechende Bedienungsanleitung beachten.
163,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale
HemoCue Sicherheitslanzetten (200 Stck.)
Für die korrekte Entnahme kapillaren Blutes zur Hämoglobin- oder Leukozytenzählung sind diese Sicherheitslanzetten entwickelt. Zudem ist die Verwendung patientenfreundlich schmerzarm.
  • Stechtiefe: 2,25 mm
57,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale
HemoCue WBC DIFF Analyser
Das HemoCue WBC DIFF System ermöglicht nicht nur die Bestimmung der Leukozytenzahl in Laborqualität, sondern auch fünfteilige Differentialblutbilder am Point-of-Care. Innerhalb von nur fünf Minuten stehen die genauen Neutrophil-, Lymphozyten-, Monozyten-, Eosinophil- und Basophilzahlen zur Verfügung. Das vielseitig einsetzbare System kann in den unterschiedlichsten klinischen Bereichen und sogar von Hilfsorganisationen, die in schwer erreichbaren Gebieten im Einsatz sind, verwendet werden. Der HemoCue® WBC Analyser darf nur mit den HemoCue® WBC Microcuvettes eingesetzt werden. Das HemoCue® WBC-System ist nur für den In-Vitro-diagnostischen Gebrauch bestimmt.
  • geeignet für kapillare und venöse Blutproben
  • werksseitig dauerhaft kalibrierter Analyzer, der nicht nachkalibriert werden muss
  • automatische Warnung bei nicht identifizierten Zellen
  • Messbereich: 0,3 – 30,0 x 10?/L (300 – 30.000/mm³, 300 – 30.000/µL)
  • Datenmanagement: Datum, Uhrzeit, Patienten-ID, Labor-ID, Benutzer-ID, Standort-ID, Kontroll-ID
  • Probenvolumen: 10 µl
  • Stromversorgung: Netzteil (im Lieferumfang enthalten) oder Akkus (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Schnittstelle: Drucker, Tastatur, Barcodeleser, PC
  • Anschlussmöglichkeiten: POCT1-A via Ethernet-Anschluss
  • Qualitätskontrolle: integrierter ''Selbsttest'' Bilderkennungssoftware, Warnung bei nicht identifizierten Zellen
  • Abmessungen: 188 x 157 x 155 mm
  • Gewicht: 1.300 g mit eingelegten Akkus (nicht im Lieferumfang enthalten)
2.188,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale
HemoCue Hämoglobin 201 Microküvetten (4 x 50 Stck.)
Die HemoCue® Hb 201 Microcuvettes sind für die Verwendung mit dem HemoCue® Hb 201+ Analyser und dem HemoCue® Hb 201 DM Analyser vorgesehen. Quantitative Bestimmung von Hämoglobin in kapillarem, venösem oder arteriellem Blut. HemoCue® Hb 201 Microcuvettes sind nur für den In-Vitro-diagnostischen Gebrauch bestimmt.
162,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkostenpauschale
1 bis 8 (von insgesamt 25)